Ein dreisprachiger Schokoriegel

Ferrero hat kürzlich den Goldenen Windbeutel für die Milchschnitte kassiert.  Dafür gabs in der Netzgemeinde ganz schön auf den Deckel. Zeit,  mal wieder was Nettes über Ferrero Produkte zu sagen!

Also: Kinder Bueno ist ein „Kinder“ Produkt at its best: Extrem süß. Extrem ungesund. Extrem lecker.

Kinder Bueno Classic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und tut dabei immer so herrlich unschuldig! Extraportion Milch, Kindchenschema, extra leicht usw.

Seit kurzem gibt es nun auch Kinder Bueno White.

Lustiger Name – schließlich fließen darin drei Sprachen zusammen. Dadrunter machen es die Herren Produktentwickler aus Frankfurt am Main wohl nicht.

Ansonsten erfüllt Kinder Bueno White sämtliche Erwartungen an ein Kinderprodukt: Extrem lecker, extrem süß und, wenn ich die Zutatenliste richtig lese noch eine Ecke ungesünder als Kinder Bueno Classic.

Extra Pluspunkte gibt es für die Ästhetik: Kinder Bueno White macht optisch was her – die Kinder Range wagt sich damit in Gefilde vor, die vorher Raffaelo und Consorten vorbehalten war.

kinder bueno white

Ein dreisprachiger Schokoriegel: Kinder Bueno White

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PS: Am besten schmeckt der KBW, wenn man ihn auf einer langen Autofahrt an einer Autobahnraststätte kauft und dann während der Fahrt in sich hineinstopft. Man wird gleich bei der nächsten Gelegenheit wieder rechts ran fahren und en nächsten Riegel kaufen wollen!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s