In diesem Blog gibt’s gute Serien

Serien schaut der Mensch von Welt nicht mehr in der Glotze, sondern auf DVD. Und man schaut auch keine deutschen Serien, sondern amerikanische.

Mad Men,  Sopranos, 24, Breaking Bad, HIMYM haben dafür gesorgt, dass man sich Serien als ganze Staffel kaufte. Lost-süchtige kamen morgens mit kleinen Augen ins Büro, weil sie bis morgens um drei glotzen musste. Nur noch eine Folge. Und dann noch eine. Und noch eine.

http://www.serien-load.de/ gibt einen guten Überblick über alle Serien.

Die Texte in dem Blog sind nur so mittel witzig, dafür gibt es viele Clips, meistens Trailer und Interviews.

Der Wert des Blogs liegt also eher im Fleiß des vollständigen zusammen tragens – obgleich ich mich selbst ganz gut mit Ami-Serien auskenne, lerne ich hier jede Menge Sachen kennen, von denen ich noch nichts gehört hatte.

Nervig ist allein die Pop Up Werbung. Nichts gegen Blogger, die Geld verdienen wollen. Aber die Pop Ups wurden in letzter Zeit immer aufdringlicher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s