Fürs Marmeladenmuseum in Bad Schwartau: Stevia

Stevia! Offenbar kommen jetzt eine ganze Reihe mit diesem peruanischen Kraut gesüßten Produkte in die Regale. Da ich ein Zuckerjunkie bin, freut mich das. Vielleicht komme ich mit Stevia ja weg von meiner Sucht nach den weißen Kristallen.

Vor ca. 2 Jahren hatten einige Lebensmittelhersteller schon mal einen Versuch mit Stevia gestartet. Ich hatte damals einen Joghurt der Molkerei Andechs probiert.

Dann aber gab es rechtliche Probleme, und erst seit Ende 2011 ist die Gesetzeslage so klar, dass Stevia Produkte im großen Stil auf den deutschen Markt kommen.

Kürzlich brauchte ich neue Marmelade. Und stolperte dabei im real Markt über Schwartau Wellness Erdbeer. „Wellness“ wirkt als Name ein wenig fantasielos aus der Hüfte geschossen. Zusammen mit der taillierten Form des Glases macht er aber klar, wohin die Positionierungsreise geht: In Richtung Light Produkte.  Genau aus der Richtung kommt Schwartau Wellness auch: Denn bevor es diese Marmelade mit Stevia gab, wurde sie im gleichen Look und mit Süßstoffen gesüßt verkauft. Seit der Stevia Variante ist die Süßstoff Wellness aber völlig vom Markt verschwunden.

Gemessen an der kurvigen Aufmachung liegt das Glas erstaunlich schwer in der Hand. Ich als Verpackungsdesigner hätte die Marmelade wahrscheinlich in Blech verpackt, dann wäre sie leichter gewesen.

Aber wen interessiert schon die Verpackung, schließlich kommt es darauf an, wie es schmeckt. Und es schmeckt!

Ganz hervorragend schmeckt es, vor allem im Vergleich mit anderen Marmeladen aus der 1,99 Euro Ecke. Ist mein persönlicher Testsieger. Anders als die Zuckersüße anderer Marmeladen zieht es mir bei Wellness nicht gleich die Zähne zusammen. Stattdessen unterstreicht die Süße elegant den Erdbeergeschmack. Bzw. wahrscheinlich auch den Kirsch- oder Waldfruchtgeschmack – in denen gibt es die Marmelade auch. Hab ich aber nicht getestet.

Fünf von fünf möglichen Sternen gibt’s dafür von mir. Und die Zuckerindustrie muss sich was einfallen lassen. Bin gespannt, wann Haribo und Katjes die ersten Stevia Produkte auf den Markt bringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s