Ferrero, Pringoooals, Salitos und noch ein paar mehr: Neue Snacks zur Fußball WM

Bis zur Fußball-WM sind es zwar noch 59 Tage. Lebensmittelhersteller bringen ihre WM-Produkte aber schon mal  in Stellung. WM-Sondereditionen sind mittlerweile ja schon lange keine Privileg von Bier- oder Chipsherstellern.  Auch WM-Editionen von Keksen, Schokolade oder Milchprodukten werden mit erstaunlicher  Routine ins Supermarktregal gedrückt. Putzmittel zur WM habe ich noch nicht gesichtet, kommt aber bestimmt noch. Bis zum 12. Juni ist ja noch Zeit etwas limitiert-limettiges, halbwegs brasilianisches zu produzieren.

Hier eine Übersicht von aktuellem WM Firlefanz – der gern auch als „Limited Edition“ angepriesen wird:

Ferrero ist bei Fußball traditionell weit vorn. Wenig verwunderlich also , dass von Happy Hippo über KinderCountry bis Hanuta Minis alle Ferrero Produkte als Fan Connection Produkte gelabelt sind. Wer absurd viele Punkte (nämlich 110) sammelt, bekommt ein DFB Fan-Shirt. Foodwatch hatte sich darüber bereits 2012 unter dem Titel „Bis das Trikot platzt lustig gemacht. Mal sehen ob die Verbraucherschützer sich dieses Jahr auch was einfallen lassen.

Getränkehersteller Salitos muss sich nicht großartig verstellen, um brasilianisch rüber zukommen und  bringt eine Bierdose im Brazsil-Look auf den Markt. Da es sich auf der Webseite von Salitos schlecht navigieren lässt und sich dort noch Infos von 2011 finden, schaut man sich den Drink besser auf www.aboutdrinks.com an. Keine Ahnung wie das Brazil Bier schmeckt, da ich es bislang noch nirgendwo bekommen habe. Generell sind Salitos Biere aber eine prima Sache, wenn man es mal etwas frischer mag.

Beim Fußball gehts bekanntlich um die Wurst und so hat sich auch Metzger Ponnath nicht lumpen lassen und punktet erstmal mit einem gepflegten Kalauer: Man bringt nämlich die Fußballwurst in Form einer „Viererkette“ auf den Markt: Zum Beispiel die Bratwurst brasilianische Viererkette „Samba“ Kokos, Orange und Jalapeños.  Die deutsche Viererkette besteht aus Schweinswurst, grob. Außerdem gibt es noch griechische und spanische Viererketten. Soll Anfang Mai 2014 erhältlich sein. 

Auch im Schwabenländle spricht man offenbar brasilianisches Portugiesisch: Denn Bürger bringt feurige Maultaschen in Salsa Marinade an den Start. Mein Grill und ich sind gespannt, wir warten nur noch auf besseres Wetter.

Pringles legt die „Pringoooals“ neu auf. Die Pringoooals gab es bereits 2012. Diesmal sind es vier Geschmacksrichtungen als „Hommage an die Erfolge der deutschen Mannschaft“. Dazu gibts ein rotes Umbro Shirt. Passt diese ur-britische Marke zu einer „Hommage an die Deutschen“ Gary Lineker wird dazu sicher eine Meinung haben. Andererseits: Pringles ist in ihrem Kerngeschäft – den Kartoffelchips deutlich geschmackssicherer als beim Fußball. Kann mal also empfehlen!

BALD GEHTS WEITER MIT TEIL 2 DER WM PRODUKTE!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ferrero, Pringoooals, Salitos und noch ein paar mehr: Neue Snacks zur Fußball WM

  1. Pingback: WM Produkte, Teil 2: Limette-Minze Tee von Milford | imeinkaufswagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s