Nicht nur Grüne Smoothies machen jung & schön, sondern auch…

Grüne Smoothies hier, grünes Smoothies da. Es ist ein wahrer Wunderdrink, der seit einiger Zeit bei den  urbanen Checkern die Runde macht. Jeder trinkt den flüssigen Salat und jeder sagt: „Am Anfang muss man sich an den Geschmack gewöhnen, aber dann geht’s . Und jetzt fühle ich mich viel fitter.“ Und dann strahlen die Augen!

Was soll ich sagen: Mir geht’s genau so! Haben mir erst nicht geschmeckt, die grünen Smoothies. Beim dritten, vierten  Mal hatte ich mich dann aber dran gewöhnt. Und jetzt finde ich grüne Smoothies erfrischender als ein Eis im Freibad. Moderne Verbraucher sind aber bekanntlich hybrid –  sie sind nicht einfach nur SPD oder CDU, sondern sie sind SPD und AFD oder CDU und Piratenpartei. Aldi und Attila Hildmann  sind kein Widerspruch, sondern passen wunderbar zusammen. Und so konsumiere auch ich konsequenterweise nicht nur gesunde Smoothies, sondern auch: Tiefkühlpizza.

Das ist überraschend, vor allem für mich selbst.  Denn die Zeit, seit der ich keine Tiefkühlpizza mehr gegessen habe, kann ich in mittlerweile in Dekaden messen.

Nicht, dass ich ausdrücklich etwas gegen Tiefkühlpizza habe – aber irgendwann im Leben hat selbst ein mittelmäßiger Koch wie ich den Dreh raus, wie man mit wenig Aufwand etwas kocht, das besser ist als TK-Pizza. Und das macht auf Dauer dann doch mehr Spaß

Nun aber habe ich, seit ewiger Zeit und aus einer unbestimmten Laune heraus, mal wieder TK-Pizza gegessen. Und zwar die Wagner Pizza von Nestle. Meine Erwartungen waren gleich Null, und umso größer war die Überraschung: Delikat, diese Pizza! Knusprig statt hart. Differenzierte Geschmackserlebnisse, statt aggressives Salami-Aroma. Und gar kein Analog-Käse! Esskultur in Reinform. Auf jeden Fall ein richtiges Gericht, das nach vielem schmeckt, aber nicht so, als sei es am Fließband gefertigt.

Mehr noch aber schmeckte es für mich nach früher. Hätte ich ein Stück Madeleine in meinen Nachmittagstee getunkt – die Erinnerungen an vergangene Zeiten hätten mich nicht stärker anwehen können, als sie es beim Genuss dieser Wagner-Pizza  taten. Auf einmal erinnerte ich mich daran, wie es war, als ich groß genug war, mir mein Essen selbst zuzubereiten und noch jung genug um mir über nichts Gedanken zu machen, was über den kommenden Tag hinaus ging. Schon gar nicht über gesunde Ernährung.

Advertisements

2 Gedanken zu “Nicht nur Grüne Smoothies machen jung & schön, sondern auch…

  1. Pingback: Spinatstaub für Grüne Smoothies von Lebepur | imeinkaufswagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s