Katjes vs Haribo, Teil 6: Politik

Kommen wir heute zum Politik-Check von Haribo und Katjes. Man sollte meinen, Süßwarenhersteller seien eher unpolitisch. Wer Weingummi verkauft, muss sollte ein kindliches Gemüt bewahrenund schaut vermutlich lieber Kika als Tagesthemen.

Aber weit gefehlt: Sowohl Katjes als auch Haribo haben klare politische Statements in ihrem Produktportfolio. Und nicht, dass irgendjemand glaubt, sie würden ein wenig in der Lokalpolitik rumpopeln. Sportvereine sponsern und hier und da eine Straße nach sich benennen lassen. Nein, nein: wenn  die Süßwarenhersteller sich schon auf das politische Parkett bequemen, dann bitte Weltpolitik.

Ob Bonn oder Emmerich: Es wird das ganz große Rad gedreht:

Zum Beispiel Katjes: Dort zählen die Euro-Münzen schon lange zu den Top-Sellern. Euro-Krise hin oder her. Schmeckt so gut, dass es Bernd Lucke und allen anderen AfDlern glatt im Hals stecken bleiben dürfte.

Katjes Euro Münzen

Katjes Euro Münzen

 

Lange Zeit hatte Haribo dem nichts Vergleichbares entgegen zu setzen. Nun aber, kaum dass die Schotten für ihren Verbleib in Great Britain gestimmt haben, entdecke ich bei Edeka: Haribo Englisches Weingummi. Mit Big Ben vorne drauf, mit Queen’s Guard, mit Union Jack:

Haribo Wine Gums

Haribo Wine Gums

Da dürften sich die Hariborianier gefreut haben, dass die Wahl nicht anders ausgegangen ist, denn was hätten sie sonst mit der schönen Verpackung gemacht?

Der Punkt für Tagesaktualität geht hier klar an Haribo.

Katjes bekommt dagegen  einen Punkt fürs krisenresistente Festhalten am europäischen Traum.

Eins zu Eins wäre also der aktuelle Stand im Bereich Politik. Vielleicht will ja einer der beiden Kontrahenten in der Lokalpolitik punkten und schafft so die absolute Mehrheit?

Mehr zu Haribo vs. Katjes gibt es in diesem Blog hierhierhierhier und hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s