Ich bin schon ganz besoffen von diesem Birnensaft

Hochprozentige Qualität: Birnensaft von Van Nahmen

Hochprozentige Qualität: Birnensaft von Van Nahmen

Van Nahmen ist nur ein Fruchtsaft – aber ein wirklich edler Tropfen. In der Tat sind die Van-Nahmen-Säfte derart exquisit, dass ich diesen Blogbeitrag am liebsten in schnörkeliger Serifenschrift tippen würde. Aber das geht mit meinem Content Management System gerade nicht.

Noch lieber würde ich mit einer Silber-Feder in Sütterlinschrift auf handgeschöpftes Büttenpapier schreiben. Aber das bietet WordPress erst Recht nicht an.

Im Grunde ist aber nur Folgendes wichtig: Im Ottenser Kochhaus habe ich jüngst den Birnensaft von Van Nahmen entdeckt. Wenn man wie ich seinen Saft sonst immer in der 1,5 Liter Packung bei Lidl kauft, ist dieser Luxus-Saft eine Offenbarung auf mehreren Ebenen.

Über die großartige Idee, Saft aus sortenreinen Früchten zu herzustellen, hatte ich hier bereits gebloggt. Das war allerdings eine andere Marke.

Nun, da ich den Van Nahmen Birnensaft kenne, muss ich mich noch einmal über das stilechte Etikett begeistern: Schönere Naturmalerei gibt es allenfalls in der Alten Pinakothek in München.

Die Bordeaux-Flasche passt auch wunderbar und zwingt einen geradezu, den Birnensaft aus bauchigen Weingläsern zu trinken.

Muss man diesen Birnensaft dekantieren? Mit Sicherheit – ich denke, die Christ Birne freut sich, wenn sie ein bisschen atmen darf. 

Seit einiger Zeit gibt es von Van Nahmen auch sortenreinen „Riesling“ (=weißer Traubensaft) „Dornfelder“ (=roter Traubensaft) oder „Portugieser“ (=rosé Traubensaft).

Und vom 15.03. – 17.03.2015 ist Van Nahmen auf der ProWein Messe in Düsseldorf. Ich könnte mir keinen passenderen Ort für dieses feine Getränk vorstellen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich bin schon ganz besoffen von diesem Birnensaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s