Igitt, Porridge!

Porrdige mit Apfel und Erdbeere aus dem Supermarkt

Porridge, das so gar nicht nach dem schmeckt, was die Tüte verspricht.

Porridge ist wieder hip. Sorry, ich nehme das „wieder“ zurück. Schließlich war  Porridge noch nie zuvor hip.

Porridge bzw. Haferschleim war bislang immer ein Frühstück für Leute, die entweder nichts anderes hatten, weil sie im Schottland der 1920 Jahre gelebt haben.

Oder für Leute, die sich gesund ernähren wollten, als weder Superfruits, noch Grüne Smoothies, noch FitBits erfunden waren. Das war in den 1970er Jahren.

Porridge ist wieder angesagt. In Lichtenberg, in Eimsbüttel und in der Variante von MyMüsli

Jetzt aber ist Porridge auf einmal angesagt. Man erkennt es an den Cafes in Berlin-Lichtenberg oder den Vegan-Restaurants in Hamburg-Eimsbüttel. Und daran, dass der Hipster-Brand MyMüsli offenbar Abnehmer für winzige Porridge 2Go Packungen findet. Weiterlesen

Harvest Moon – jetzt auch als Kokos-Joghurt

Erntedank! Es gibt einen Joghurt mehr im Kühlregal. Er kommt aus dem Hamburger Osten und lohnt die Anschaffung
Erntedank! Es gibt einen Joghurt mehr im Kühlregal. Er kommt aus dem Hamburger Osten und lohnt die Anschaffung

Man muss nicht laktoseintolerant sein, um in diesen Joghurt 1,50 Euro zu investieren.

Es gibt etwas neues von meinen Freunden von Harvest Moon aus dem Hamburger Osten. Naja, nicht direkt neu. Steht schon seit Sommer 2015 in den Regalen bei Budnikowsky & Co.

Aber den Weg in meinen Kühlschrank haben die neuen Harvest Moon Produkte erst jetzt gefunden. Schließlich gibt so viele Joghurts. Und da ist mir der hier eben erst vor ein paar Tagen aufgefallen.

Mit Harvest Moon und ihren Soja Shakes hatte ich in der Vergangenheit ja durchaus schon meinen Kummer. Aber nicht nur.

Nach den Shakes von Harvest Moon, über die man wie die meisten Dinge im Leben unterschiedlicher Meinung sein kann, gibt es nun jedenfalls Joghurt. Keinen Joghurt aus Milch und keinen auf Soja-Basis. Sondern Kokos-Joghurt. Die Kokosnuss erobert den Markt ja aktuell in diversen Spielarten, aber Joghurt war mir bislang noch nicht untergekommen.

Mit Harvest Moon gibt es eine Alternative zu Soja-Joghurt

Das ist erst einmal schön,  denn für mich kam Soja-Joghurt wegen viel zu viel Zucker nie wirklich infrage. Und auch wenn ich nichts gegen Milchprodukte habe finde, ich es doch schön, eine Alternative zum klassischen Joghurt von der Kuh zu haben.  Weiterlesen

Die Lieblingsmilch des Feuilletons

Ich hätte nicht gedacht, dass es dazu mal kommt. Aber nun ist es soweit: Die intelligenten Magazine des Landes schreiben über eine Tüte Milch. Gerade erst war etwas in brand1 über Frühlingsmilch.

Und nun schreibt auch die ZEIT einen Riesenartikel über diese wirklich sehr bemerkenswerte Milch:

Zeit für Milch: Das Feuilleton entdeckt ein neues Trendgetränk

Zeit für Milch: Das Feuilleton entdeckt ein neues Trendgetränk

Als ich vor ein paar Monaten über diese Milch bloggte, hätte ich nie geahnt, dass die „Öko Melkburen“ zu Stars des Feuilletons werden. Nun aber wäre ich nicht überrascht, wenn demnächst Spex ein Interview mit den Gründer Hans Möller führt.  Und Jan Böhmermann bringt vermutlich ein Video über die Marke im Neo Magazin.
Weiterlesen